Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Der brennenstuhl® Rauchmelder ist Testsieger

 

Warum auf den Testsieger vertrauen?

Wenn es um Ihre Sicherheit geht, verlassen Sie sich auf bewährte und geprüfte Produkte.
Wir stellen Ihnen den Testsieger der Stiftung Warentest und seine Qualität als Lebensretter vor - Der 10 Jahre brennenstuhl® Rauchmelder RM L 3100 im Detail.

Eine unvorhersehbare Gefahr

  • Rund 600 Menschen sterben jährlich in Deutschland durch Brände, die Mehrheit davon in Privathaushalten.
  • Im Brandfall bleiben im Durchschnitt nur ca. 4 Minuten Zeit zur Flucht. Nach 2 Minuten kann eine Rauchvergiftung bereits tödlich enden. Brandrauch ist demnach unter Umständen gefährlicher, als der eigentliche Brand.
  • Rauch ist schneller und lautloser als Feuer. Brandrauch enthält unter anderem CO, CO2 sowie Salzsäure- und Blausäuredämpfe. Solche entstehen beim offenen Brand sowie beim Verbrennen oder Verschwelen von Ihrem Hab und Gut. Bereits zwei bis drei tiefe Atemzüge des giftigen Rauch sind tödlich.
  • Brandrauch betäubt im Schlaf und führt so zu Bewusstlosigkeit. Bereits nach wenigen Minuten erreichen die freigesetzten Gase lebensbedrohliche Konzentrationen und führen zum Erstickungstod.
  • 35% der Brände passieren bei Nacht. Das hört sich zunächst nach wenig an, aber 70% der Brandtoten sind nachts zu verzeichnen. Daher ist gerade dann Schutz durch Rauchwarnmelder geboten. Der laute Alarm eines Rauchmelders warnt Sie auch im Schlaf rechtzeitig!

Was Ihr Leben wert sein sollte

In Ihrer Wohnung müssen Rauchwarnmelder seit der eingeführten Pflicht mindestens in Schlafräumen, Kinderzimmern sowie in Fluren, die als Fluchtweg dienen, angebracht sein. Doch nicht nur darum sollten Rauchmelder ein fester Bestandteil in Ihrem Haushalt sein. Als Lebensretter schützen die Geräte Sie vor tödlichen Gefahrensituationen und sorgen für mehr Sicherheit. 


Das zeichnet den Sieger aus

Die Stiftung Warentest hebt in ihrem Bericht bereits den Mehrwert von Rauchmeldern mit einer Langzeitbatterie hervor.

Der brennenstuhl® Rauchmelder RM L 3100 wird von einer Lithium Batterie, also einer Langzeitbatterie versorgt. Das bedeutet Sicherheit und Betriebsbereitschaft für 10 Jahre, ohne lästigen Batteriewechsel. Das freut nicht nur Sie, sondern auch die Umwelt.

Durch seine weiteren Eigenschaften entspricht der Testsieger der hochwertigen und qualitativen Ausführung von brennenstuhl®.

  • Fest eingebaute Langzeitbatterie - 10 Jahres 3 V Lithium Batterie für ständige Funktion und Sicherheit
  • VdS zertifiziert (geprüft nach VdS DIN EN 14604) und Testsieger der Stiftung Warentest, Ausgabe 01/2018
  • Rauchwarnmelder detektiert frühzeitig Rauch in Innenräumen - ideal für die Deckenmontage, mit Magnetplatte auch ohne Bohren 
  • Im Alarmfall meldet der Brandmelder ein lautstarkes, durchdringendes Alarmsignal (85 dB)
  • Inklusive Stummschaltfunktion für 10 Minuten bei Fehlalarm sowie "Nicht-Stören-Funktion" 
  • Optische Anzeige der Funktion, mit Testknopf zur Funktionsprüfung
  • Optisches und akustisches Signal bei niedrigem Batteriestand

Der brennenstuhl® Rauchmelder RM L 3100 wurde von Stiftung Warentest mit der Ausgabe 01/2018 getestet und als Testsieger mit der Note GUT (2,2) ausgezeichnet.

Das Qualitätssiegel "Q" steht als Qualitätszeichen für hochwertige Rauchmelder mit geprüfter Langlebigkeit und höherer Sicherheit vor Fehlalarmen. Festgestellt wird es durch ein unabhängiges, für die technische Prüfung von Rauchmeldern akkreditiertes Prüfinstitut.

10 Jahre Garantie - Den Rauchmelder RM L 3100 erhalten Sie mit brennenstuhl® Herstellergarantie. Das verspricht eine Lebensdauer von 10 Jahren. 


Smarte Rauchwarnmelder

Das aktuelle Thema der Home Automation oder Smart Home verspricht vor allem in der Haus- und Sicherheitstechnik zahlreiche Vorteile. Darum enthält BrematicPRO, das Funk Smart Home System von brennenstuhl®, in seinem Sortiment ebenfalls einen Funk Rauch- und Hitzewarnmelder.

Selbst wenn das laute Warnsignal des Rauchwarnmelders von 85 dB nicht wahrgenommen wird, benachrichtigt und informiert Sie das System. Durch die Kopplung des Geräts mit dem Gateway und der App wird Ihnen der Notfall per Push Benachrichtigung, E-Mail oder SMS gemeldet. So können Sie auch außerhalb Ihrer vier Wände umgehend reagieren.

Weitere Informationen zum Funk Smart Home System Sortiment sowie eine allgemeine Einleitung in das Thema Home Automation liefert Ihnen die BrematicPRO Website.


Der Testsieger und Zubehör von brennenstuhl®